Sie sind hier:

Ältere Aktivitäten

Schuljahr 2012 / 13

Schuljahr 2013 / 14

Schuljahr 2014 / 15

Schuljahr 2015 bis 17

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Unser Leitbild

Ihr Weg zu uns

Impressum

Datenschutzerklärung

Schülerbefreiung in der Grundschule Wolfegg

„Drum Hexe, Hund und Teufel kommt herbei, befreiet uns ganz schnell, von dieser Lernerei!“, heißt es im, nun schon Tradition gewordenen, Fasnetlied der Grundschule Wolfegg.
Und als die Narren dann in großer Zahl kamen, war die Freude groß!
Alle versammelten sich im Foyer der Schule, und bevor die Narren, Lehrerinnen und Kinder gen Rathaus zogen, wurde gesungen und getanzt. Die Lehrerinnen waren beeindruckt vom großen Engagement der Wolfegger, Rötenbacher und Alttanner Narren, die sich für diesen Anlass extra Zeit nahmen, um den Kindern eine Freude zu machen.
Anschließend zogen alle vor das Rathaus, wo bei Sonnenschein und heftigem Wind, die Kinder vom Bürgermeister eine Menge Bonbons erhielten. Doch trotz dieser „Bestechungsversuche“ musste er schließlich das Rathaus räumen.
Der Tross zog weiter zum Dorfplatz, wo mit vereinten Kräften der Narrenbaum in Position gebracht wurde.
Schließlich erhielten alle Kinder noch eine Brezel und ein Getränk von der Gemeinde und tanzten mit der Polonaise in die Faschingsferien.
Diese lieb gewordenen Tradition ist, laut eines Schülers, der „schönste Tag im Schuljahr!“

Text: J. Küpfer-Hilgarth
Foto: S.Z.