Sie sind hier:

Ältere Aktivitäten

Schuljahr 2012 / 13

Schuljahr 2013 / 14

Schuljahr 2014 / 15

Schuljahr 2015 bis 17

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Unser Leitbild

Ihr Weg zu uns

Impressum

Datenschutzerklärung

Die Narrenzünfte stellten ihre Masken vor

Im Rahmen der Kooperation Schule-Verein kamen am letzten Mittwoch wieder die Narrenzünfte zur Vorstellung ihrer Masken in die Schule. Ob Kresenzhexe, Höllteufel, Thannweible, braver oder grimmiger Hund: die Geschichten über Ursprung, Entstehung und Bedeutung der einzelnen Masken faszinierten die Kinder. Heimisches Brauchtum wurde ihnen durch diese Aktion sehr kindgerecht nähergebracht.

Lautstark und voller Begeisterung wurden zum Abschluss die Narrenrufe „Hundsknocha-wau, wau!“ für Rötenbach oder „Hexaholz-rauche soll´s!“ für Wolfegg und „Wo na-in´d Höll na!“ für Alttann wiederholt oder neu eingeübt. So sind die Kinder bestens auf die bevorstehende Hochfasnet vorbereitet.

Einige Vertreter der Zünfte sind berufstätig und haben sich trotzdem die Zeit für uns genommen. Wir wissen dies sehr zu schätzen und bedanken uns ganz herzlich bei Frau Baumeister, Frau Milz, Frau Metzler, Frau Stimmler und Herrn Rotzler, die diese Aktion dieses Jahr für uns durchgeführt haben.

Text und Foto: E.B.