Allgemein:

Startseite

Kontakt

Unser Leitbild

Ihr Weg zu uns

Impressum

Datenschutzerklärung

Neigungsfach: Arbeit und Konsum

Das Neigungsfach, welches nur an unserer Grundschule existieret, beleuchtete die letzten sechs Wochen das Thema „Arbeit und Konsum“.

Die Kinder erfuhren etwas über Medien, Wünsche und Bedürfnisse, Konsum und Arbeit.
Dann stellten die Kinder in jahrgangsgemischten Gruppen arbeitsteilig etwas her.

Was die 10 Gruppen erlernt und erarbeitet hatten, präsentierten sie am Ende den anderen Schulkindern.

Eine Gruppe zeigte die selbstgebauten Cajons und spielte gekonnt darauf.

Eine Gruppe berichtete über die arbeitsteilig hergestellten Windlichter.

Die nächsten Gruppen gaben
ihre selbstgebackenen „Käsefüßchen“ zur Verköstigung,
erklärten, wie man
ein leckeres Müsli oder
herrliches Apfelmus
selbst zubereitet.

Dann zeigte eine Gruppe, wie sie arbeitsteilig Tüten hergestellt hatte,
welche als Adventskalender oder Geschenktüten verwendet werden können.


Auch Spiele haben die Kindergruppen hergestellt. So dürfen nun alle von
Mensch-ärgere-dich-nicht Brettspielen,
einem Laufmemory,
Tangramen
und Poj
profitieren, die im Pausenhäuschen oder in den Klassenräumen zum Spielen einladen.

Text: J. K.-H.

Fotos: S.P. und M.B.