Allgemein:

Startseite

Kontakt

Unser Leitbild

Ihr Weg zu uns

Impressum

Datenschutzerklärung

Grundschule Wolfegg nimmt erfolgreich an einem Wettbewerb der Bürgerstiftung Kreis Ravensburg teil

Mit ihrem Wettbewerb wollte die Bürgerstiftung die Thematik Umwelt- und Naturschutz wieder verstärkt in das Bewusstsein der Bürger rücken und riefen daher einen Wettbewerb ins Leben, zu dem alle Grundschulen des Landkreises eingeladen wurden.

Innerhalb des Neigungsfaches, welches es nur an der Wolfegger Grundschule gibt, erfuhren die Schülerinnen und Schüler eine Menge zum Thema Müll. So z. B., aus welchen Ressourcen Verpackungsmaterial ist, wie man Müll richtig trennt oder was damit passiert, wenn es in der Tonne gelandet ist.

Die Kinder lernten ebenfalls, wie man Müll vermeiden oder wenigstens reduzieren kann. Zum Abschluss organisierten die Lehrerinnen eine Tauschbörse, wo die Kinder „alte“ Spielsachen gegen „neue“ tauschen konnten. Die Kinder hatten eine Menge Spaß an der Tauschaktion und erfuhren so, dass ihr abgelegtes Spielzeug einem anderen Kind noch Freude bereiten konnte.

All dies Erfahrene und Erlebte haben die Kolleginnen der Grundschule auf einem Plakat festgehalten und an die Jury des Wettbewerbs gesandt.

Am 8.11.18 war dann die Preisverleihung in der Sparkasse in Wangen. Der Gastraum war voll besetzt. Viele Grundschulen haben am Wettbewerb teilgenommen. Nach musikalischer Begrüßung und Dankesworten der Bürgerstiftung und Vertretern des Schulamtes, durften die Lehrerinnen und Schüler der GS Wolfegg ihren Preis von 500,-- Euro entgegennehmen.

Das Preisgeld kommt den Schülerinnen und Schülern in Form neuer Lern- und Lehrmaterialien zu Gute.





Text: J. Küpfer-Hilgarth

Bild: J. Döbele